Age Element®-Behandlung

Die Behandlung

Age Element ist eine Behandlung der Marke Mesoestetic, die darauf abzielt, die sichtbaren Zeichen der Hautalterung wie Falten, feine Linien, Festigkeits- und Elastizitätsverlust sowie Pigmentflecken zu reduzieren. Die Behandlung nutzt fortschrittliche Technologien und Wirkstoffe, um die Haut zu verjüngen und zu revitalisieren.

Die Age Element-Behandlung besteht aus mehreren Schritten, darunter:

  1. Reinigung: Die Haut wird gründlich gereinigt, um Schmutz, Make-up und Unreinheiten zu entfernen.
  2. Peeling: Durch ein sanftes Peeling werden abgestorbene Hautzellen entfernt und die Zellerneuerung angeregt.
  3. Serum: Ein leistungsstarkes Anti-Aging-Serum wird aufgetragen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu festigen und vor Schäden durch freie Radikale zu schützen.
  4. Massage: Eine entspannende Massage von Gesicht, Hals und Dekolleté regt die Durchblutung an und festigt die Haut.
  5. Maske: Eine feuchtigkeitsspendende und nährende Maske wird aufgetragen, um die Haut weich zu machen und zu beruhigen.
  6. Abschlusspflege: Eine abschließende Creme oder ein Serum wird aufgetragen, um die Haut zu schützen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Zu den Wirkstoffen der Age Element-Behandlung gehören Hyaluronsäure, Vitamin C, Retinol und Peptide. Diese Inhaltsstoffe helfen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu straffen, die Kollagenproduktion anzuregen und die Zeichen der Hautalterung zu reduzieren.

Die Age Element-Behandlung kann auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Kunden zugeschnitten und mit anderen Behandlungen wie Microneedling oder chemischen Peelings kombiniert werden, um die Ergebnisse noch weiter zu verbessern.

Hinweise

Die Age Element-Behandlung kann Menschen empfohlen werden, die Zeichen der Hautalterung reduzieren und die allgemeine Gesundheit und das Aussehen ihrer Haut verbessern möchten. Hier sind einige Indikationen für die Age Element-Behandlung:

  1. Falten und feine Linien: Die Behandlung kann helfen, Falten und feine Linien im Gesicht, Hals und Dekolleté zu reduzieren.
  2. Festigkeits- und Elastizitätsverlust: Die Behandlung kann dazu beitragen, die Festigkeit und Elastizität der Haut zu verbessern, was besonders wichtig ist, um Zeichen der Hautalterung wie Erschlaffung und Volumenverlust zu bekämpfen.
  3. Pigmentflecken: Die Behandlung kann helfen, Pigmentflecken zu reduzieren und den Hautton auszugleichen, sodass die Haut strahlender und ebenmäßiger aussieht.
  4. Trockene oder dehydrierte Haut: Die Behandlung kann dazu beitragen, trockene oder dehydrierte Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und weicher zu machen, was besonders wichtig bei der Bekämpfung von Alterserscheinungen wie stumpfer Haut und feinen Linien aufgrund von Dehydrierung ist.
  5. Hautstruktur und Porengröße: Die Behandlung kann dazu beitragen, die Hautstruktur zu verbessern und die Poren zu verkleinern, sodass die Haut glatter und strahlender aussieht.

Kontraindikationen

Es gibt einige Kontraindikationen für die Age Element-Behandlung. Hier sind einige Situationen, in denen eine Behandlung möglicherweise nicht angemessen ist oder in denen Vorsicht geboten ist:

  1. Schwangerschaft und Stillzeit: Obwohl die Behandlung mit Age Element im Allgemeinen sicher ist, wird sie aufgrund möglicher Auswirkungen der Behandlung auf den Fötus oder das Baby nicht für schwangere oder stillende Frauen empfohlen.
  2. Aktive Hautinfektionen: Eine Behandlung sollte vermieden werden, wenn Sie an einer aktiven Hautinfektion wie Herpes simplex leiden, da sich die Infektion durch die Behandlung ausbreiten oder verschlimmern kann.
  3. Empfindliche Haut oder Allergien: Wenn Sie empfindliche Haut haben oder gegen einen der Inhaltsstoffe der Age Element-Behandlung allergisch sind, sollten Sie Vorsicht walten lassen oder die Behandlung meiden.
  4. Offene Wunden oder Entzündungen: Die Behandlung sollte nicht an Stellen mit offenen Wunden, Kratzern, Schnitten oder Entzündungen durchgeführt werden, da dies die Infektion verschlimmern oder die Haut schädigen kann.
  5. Kürzliches Sonnenbaden oder Sonnenbrand: Es wird empfohlen, die Behandlung zu vermeiden, wenn Sie kürzlich ein Sonnenbad genommen haben oder einen Sonnenbrand haben, da dies zu einem erhöhten Risiko für Hautreizungen führen kann.
  6. Medikamente und Gesundheitszustände: Wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen oder gesundheitliche Probleme wie Autoimmunerkrankungen oder Diabetes haben, sollten Sie vor einer Behandlung Ihren Hauttherapeuten konsultieren.

Es ist wichtig, Ihren Hauttherapeuten vor der Age Element-Behandlung über alle Erkrankungen, Medikamente oder Allergien zu informieren. Auf diese Weise kann Ihr Therapeut feststellen, ob die Behandlung für Sie geeignet ist, und eventuelle Anpassungen der Behandlung empfehlen, um Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden zu gewährleisten.

Nachsorge & Rückerstattungen

Nachbehandlung

Nach der Age Element-Behandlung ist es wichtig, Ihre Haut richtig zu pflegen und zu schützen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Hier einige Tipps zur Nachsorge:

  1. Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung: Es ist wichtig, die Sonne zu meiden und Ihre Haut mit einem Breitband-Sonnenschutzmittel mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 zu schützen, um weiteren Hautschäden vorzubeugen.
  2. Versorgen Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit: Es ist wichtig, Ihre Haut gut mit Feuchtigkeit zu versorgen, um die Ergebnisse der Behandlung aufrechtzuerhalten und die Haut bei der Regeneration zu unterstützen. Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme oder ein Serum und trinken Sie viel Wasser.
  3. Vermeiden Sie die Verwendung aggressiver Produkte: Vermeiden Sie mindestens 24–48 Stunden nach der Behandlung die Verwendung aggressiver Produkte wie Peelings oder Peelings, um die Haut nicht zu reizen.
  4. Verwenden Sie Make-up sorgfältig: Vermeiden Sie es, mindestens 24 Stunden nach der Behandlung Make-up auf die Haut aufzutragen, damit sich die Haut erholen kann.
  5. Vermeiden Sie heiße Bäder und Saunen: Vermeiden Sie heiße Bäder, Saunen oder Dampfbäder mindestens 24–48 Stunden nach der Behandlung, um Hautreizungen zu vermeiden.
  6. Vereinbaren Sie einen Folgetermin: Sprechen Sie mit Ihrem Hauttherapeuten, wann Sie einen Folgetermin vereinbaren sollten, um Ihre Fortschritte zu besprechen und weitere Maßnahmen zu planen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die Age Element-Behandlung kein Ersatz für eine umfassende Hautpflegeroutine ist und dass eine gute Hautpflege und ein Schutz vor der Sonne und anderen schädlichen äußeren Einflüssen für die Erhaltung einer gesunden und jugendlichen Haut unerlässlich sind.

Rückerstattungen

Leider wird die Behandlung nicht von der Krankenkasse erstattet.

„Wir können die Zeit zurückdrehen“

Mit Age Element drehen wir die Uhr einen Schritt zurück. So halten wir die Haut möglichst lange gesund, schön und jung. Age Element ist für jede Haut, die etwas Liebe gebrauchen könnte.

Book your appointment in Rotterdam!

Book your appointment for Dermapen at our location in Rotterdam .

Make an appointment

Fragen Sie den Hauttherapeuten!

Sie haben eine konkrete Frage zu Ihrer Haut, unseren Produkten oder einer unserer Behandlungen? Unsere Hauttherapeuten beantworten gerne alle Ihre Fragen.

Buchen Sie Ihren Termin!

Sie fragen sich, ob Age Element® etwas für Sie ist? Buchen Sie jetzt Ihr Aufnahmegespräch und beginnen Sie noch heute mit der Verbesserung Ihrer Haut!

Einen Termin machen